Das Projekt         Aktuelles        Handreichungen        Ergebnisse         Weiterbildung       Kontakt

Das Projekt

Um die Frage nach der Zukunft des Ehrenamtes zu beantworten, hat der Sauerländische Gebirgsverein e.V. (SGV) das Pilotprojekt „Zukunft Ehrenamt sichern“ initiiert und in Kooperation mit dem Westfälischen Heimatbund e.V. (WHB) entwickelt. Weitere Projektpartner sind außerdem:

  • Der Landeswanderverband Nordrhein-Westfalen e.V.
  • Der Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V.
  • Die Kreissportbünde aus Südwestfalen
  • Die Deutsche Wanderjugend LV NRW e.V.
  • Der Sauerländer Schützenbund e.V.
  • Das Deutsche Jugendherbergswerk LV Westfalen-Lippe e.V.
  • Und die Südwestfalen Agentur GmbH

Im Rahmen des Projektes werden Lösungen für strukturelle Probleme in der Ehrenamtsarbeit und Vereinsstruktur entwickelt, angewandt, geprüft und zuletzt über einen Leitfaden zugänglich gemacht. Unterstützt wird die weitere Vermittlung der Ergebnisse und Maßnahmen durch die in der Anwendungsphase geschulten und erfahrenen Kooperationsabteilungen und -vereine und perspektivisch auch weiter hauptamtlich. Ergänzend zur fundierten Analyse, Ziel- und Strategieentwicklung sowie den konkreten Handlungsempfehlungen gibt es also auch eine praxisorientierte Anwendung, Erprobung, Weiterentwicklung und Vermittlung der Projektergebnisse. Auf diesem Wege wird eine nachhaltige Sicherung des Ehrenamtes und der damit einhergehenden Vereinsarbeit sichergestellt.

Ziele

Im Fokus des Projekts stehen

  1. Das Halten, Motivieren und Gewinnen aktiver Mitglieder
  2. Die Unterstützung der Vorstandsmitglieder
  3. Die Verbesserung des Images der Vorstandsarbeit
  4. Das Gewinnen neuer Vorstandsmitglieder

Was heißt das konkret?

Nach einer groß angelegten Umfrage unter Ehrenamtlichen und Vereinsmitgliedern haben wir in einem Ziel-Workshop Strategien erarbeitet, die in mehreren Regionalworkshops weiter ausgearbeitet wurden. Die Ergebnisse der Workshops dienen in den folgenden Monaten als Grundlage der Projektarbeit. Nach und nach werden so Maßnahmen umgesetzt und erprobt, die das erreichen der definierten Ziele gewährleisten sollen. Dabei arbeite ich als Projektleitung mit verschiedenen Abteilungen und Vereinen zusammen, die ganz unterschiedlich strukturiert sind. So wollen wir gemeinsam herausfinden, was wirklich funktioniert und was nicht, um schließlich ein nachhaltiges Unterstützungsnetzwerk mit ausreichend Erfahrungswerten aufzubauen.

Ergänzend untersütze ich im Rahmen meiner Arbeit am Projekt Ehrenamtliche bei ihrem Engagement, indem ich als Ansprechpartnerin bei Fragen rund ums Ehrenamt auch kurzfristig zur Verfügung stehe, Handreichungen zur Infomation erarbeite, die Vereinsweiterbildung im SGV weiterentwickle und dort helfe, wo Hilfe benötigt und angefragt wird. Um die Probleme und Sorgen der Ehrenamtlichen besser zu verstehen und die Vereinsstrukturen in ihrer Diversität kennenzulernen besuche ich außerdem möglichst viele Interessierte vor Ort.


Kontakt

Sarah Kissler
Projektleitung Ehrenamt
Sauerländischer Gebirgsverein e.V.
Tel.: 02931/5248-19
ehrenamt@sgv.de