Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis.

Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis.

Für kommunikative Menschen oder Familien mit Kindern, für Naturliebhaber oder Individualisten. Der SGV bietet für Jung und Alt das richtige Programm, und jeder kann sich auch persönlich einbringen. Tageswanderungen, Freizeiten, Wanderurlaube, Gemeinschaftserlebnisse, Weiterbildung, individuelle oder kulturorientierte Erlebnisse – alles ist dabei!

Der Sauerländische Gebirgsverein, mit ca. 33.000 Mitgliedern der größten Freizeit- und Wanderverein in NRW und der drittgrößte Deutschlands, ist in seiner Vereinsphilosophie grundsätzlich naturschutz- und umweltorientiert.

Im SGV-Vereinsgebiet, das sich vom Rhein bis zur Diemel und von der Lippe bis zur Sieg erstreckt, praktizieren 235 SGV-Abteilungen in vier Regionen und 20 Bezirken aktiv Freizeitgestaltung und gelebten Natur- und Umweltschutz.

Ca. 330 Hektar eigene Naturschutzflächen, die Arbeit des SGV-Naturschutzzentrums sowie die Pflege und Markierung von rund 43.000 km Wanderwegen belegen unter anderem nachhaltig unser Bemühen um ein sinnvolles Nebeneinander von Zivilisation und Natur.

Auf vielfältige Weise sind die Menschen im SGV aktiv. Landschaften kennen lernen, Natur entdecken und erleben.