Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis.
 

Schöne Wanderwege kosten Geld

Ein positives Wandererlebnis hängt nicht nur vom Wetter ab. Eine lückenlose, fehlerfreie und eindeutige Markierung ist für jeden Wandergast von großer Bedeutung.

Erstmals kooperiert der SGV mit dem Naturpark Bergisches Land und WanderCent. Hier können auch Sie einen Beitrag zur Instandhaltung der Wanderwege leisten.

Senden Sie mobil eine SMS mit dem Stichwort "SGV-NPBL" an die Rufnummer 81190. Sie bekommen umgehend eine Antwort-SMS als Bestätigung. Pro SMS geben Sie 3 € über Ihre Mobilfunkrechnung oder Ihr Prepaid-Guthaben (zzgl. Kosten für den SMS-Versand).

Der Betrag geht abzgl. 0,17 € Servicekosten an WanderCent e.V. und fördert die Wanderwegeinfrastruktur im Naturpark Bergisches Land.

Damit auch Sie sagen können: Hier macht es Spaß zu wandern! Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Lesen Sie mehr...


 

Der SGV ist, als gemeinnützige Organisation, mit rund 33.000 Mitgliedern einer der größten Freizeit- und Wandervereine Deutschlands. Im Vereinsgebiet zwischen Rhein und Diemel, Lippe und Sieg bestehen rund 250 Ortsabteilungen. Aktive Freizeitgestaltung, Markierung von rund 43.000 Kilometer Wanderwegen, Naturschutz und Landschaftspflege, Kultur und Weiterbildung gehören zu seinen Schwerpunktaufgaben. Der SGV steht in seinem Vereinsgebiet mit rund 1.000 ehrenamtlichen und gut ausgebildeten Wegemarkierern für Qualitätsentwicklung und -sicherung. Neben der ehrenamtlichen Arbeitskraft investieren wir, in Zusammenarbeit mit den Tourismusorganisationen und Naturparken, jährlich hohe Summen in Wegemarkierungsmaterial.