Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis.

Städtische Werke AG

 
In der Natur zu sein tut gut und lädt den inneren Akku wieder auf - das wissen Wanderfreundinnen und -freunde nur zu gut. Die Städtische-Werke AG schätzt ebenfalls die Natur als Energiequelle. Im übertragenen ebenso wie im eigentlichen Sinne - schließlich sind Wasser, Wind, Biomasse und Sonne die Quellen des Ökostroms, der in eigenen Anlagen produziert wird.
Weitere Informationen finden Sie hier: www.sw-kassel.de/sgv

Alle SGV-Mitglieder erhalten im Onlineshop der Städtischen Werke AG bis Ende 2016 einen Rabatt von 5,00 € pro Bestellung bei der Angabe des folgenden Gutscheincodes: SGV-Aktion-2016

Landschaftsverband Westfalen-Lippe

 
Ein jahrelanges partnerschaftliches Verhältnis prägt die Verbindung zwischen dem LWL und dem SGV. Besonders die Förderung der Markierung der Wander- und Pilgerwege im SGV-Gebiet ist ein wichtiger Baustein dieser Beziehung.
Weitere Informationen finden Sie hier: www.lwl.org

NRW-Stiftung

 
Seit Jahren unterstützt die NRW-Stiftung verschiedene Projekte des SGV. Viele der 330 ha Naturschutzflächen und Landschaftsschutzgebiete des SGV konnten erst durch die NRW-Stiftung realisiert werden.
Der Robert-Kolb-Turm auf der Nordhelle im Märkischen Kreis konnte im Jahr 2011 aufgrund der Unterstützung der NRW-Stiftung umfangreich saniert werden.
Weitere Informationen finden Sie hier: www.nrw-stiftung.de

Veltins

 
Seit 1824 wird im kleinen Grevenstein Bier gebraut und seit vielen Jahren schon ist die Veltins Brauerei ein beständiger Partner des Sauerländischen Gebirgsvereins.
Weitere Informationen finden Sie hier: www.veltins.de

Gothaer

 
Genau wie bei einer Wanderung ist es auch bei dem Thema Versicherung und Vorsorge entscheidend, den richtigen Weg einzuschlagen. Um Sie hierbei optimal zu unterstützen, hat die Gothaer ein Expertenteam gebildet, welches auf Ihre Bedürfnisse als Wanderer und Privatperson eingeht und passende Lösungen anbietet.
Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.rambau.gothaer.de

DAK-Gesundheit


Die DAK-Gesundheit freut sich über die neue Partnerschaft mit dem SGV. Wandern ist eine Aktivität für die gesamte Familie und hält fit und gesund. Gesunde Lebensweise honoriert die DAK-Gesundheit durch viele Angebote und Bonusprogramme mit attraktiven finanziellen Prämien.  Der Junior-Aktivbonus ist zum Beispiel ein Bonusprogramm für Kinder und Jugendliche, das speziell auf die Bedürfnisse des Nachwuchses zugeschnitten ist. Insgesamt ist bei einer Teilnahme ab dem ersten Lebensjahr eine Prämie von bis zu 3.300 Euro drin. Mit Vorsorgeuntersuchungen, Schutzimpfungen und sportlichen Aktivitäten im Verein können die jungen Teilnehmer Punkte auf ihrem Junior-Aktivbonus-Konto sammeln.

Mehr Informationen unter http://www.dak.de/dak/leistungen/Bonusprogramme-1526330.html

Fifty Five – Function meets Fashion


Funktionskleidung von hochwertiger Qualität und attraktiv Preisen: Für qualitätsbewusste Einsteiger, Gelegenheitswanderer und den sportlich ambitionierten Tourenwanderer, die nicht in High-End-Angebote investieren möchten. Wir sind nah an unserer Zielgruppe und wissen, was sie sich wünscht: Unser Testimonial, der aus TV, Hörfunk und Printmedien bekannte „Berufswanderer“ Manuel Andrack, ist selbst Genusswanderer und weiß, was die Zielgruppe will. Sein Know-how fließt in die Entwicklung unserer Kleidung ein. Wir sind nah an der jungen Zielgruppe: Das Designer-Ausnahmetalent Coryn M. Belzile aus dem hohen Norden Kanadas entwirft exklusiv für FIFTY FIVE. Unsere Young-Fashion-Linie „FIFTY FIVE by Coryn M. Belzile“ spricht besonders junge Menschen mit Affinität zu Outdoor und Lifestyle an – mit hochwertigen Produkten zu bezahlbaren Preisen.Unser guter Name zeugt für uns: FIFTY FIVE ist seit über 10 Jahren erfolgreich am Markt und hat sich dank hoher Qualität zum guten Preis bei Outdoor-Fans verdient gemacht.

Alle SGV Mitglieder erhalten beim Einkauf 10% Nachlass:
Gutscheincode: NLSGVFF

Weitere Infos im Webshop unter www.fiftyfive.eu

wanderlust


wanderlust steht für eine andere Art des Wanderjournalismus – weg von allgemeinen Tourenbeschreibungen hin zu Reportagen und  Hintergrundberichten mit großem Mehrwert für Wanderfreunde. Mit jeder Ausgabe gehen die Leser mit auf Entdeckungstour, erkunden neue  Wanderregionen, entdecken kaum bekannte Schätze vor ihrer eigenen Haustür, oder lernen eine Stadt mal anders kennen. Unterteilt in die Rubriken: Wandern, Entdecken, Genießen und Umdenken zeigt wanderlust alle Facetten des Wanderns. wanderlust verbindet seriösen Journalismus, mit emotionaler Optik und zukunftsweisenden Visionen.
Weitere Informationen finden Sie hier: www.wanderlust-magazin.de

Wikinger Reisen


Kooperationen schaffen Vorteile! Zwei starke Partner der Region arbeiten in Zukunft enger zusammen. Wikinger Reisen aus Hagen und der Sauerländische
Gebirgsverein bieten SGV-Mitgliedern ausgewählte Wanderreisen in die schönsten Wanderdestinationen Europas unter
fachkundiger Führung an.
Sie bevorzugen Radwandern, sind lieber individuell unterwegs oder möchten mit ihren gewohnten Wanderfreunden unterwegs sein? Kein Problem! Auch hier bietet Europas größter Wanderreiseanbieter Lösungen in seinen Sonderkatalogen „Rad-Urlaub“, „Wander-Urlaub Individuell“ oder die Reise-Zusammenstellung für geschlossene Gruppen an.
Ihr SGV-Vorteil ist, dass Mitglieder bei Direktbuchung über Wikinger in Hagen in den Genuss von 3% Rabatt bei allen Wikinger-Reisen kommen. Geben Sie dazu bei Ihrer Reservierung das Stichwort: „SGV“ und Ihre Mitgliedsnummer an. Weitere Informationen finden Sie hier: www.wikinger-reisen.de

Deutsches Jugendherbergswerk LV Westfalen-Lippe


Die 29 Jugendherbergen in Westfalen-Lippe bieten reichlich Abwechslung in Natur und Kultur – und jede Menge Angebote für eine entspannte Auszeit vom Alltag. Träger der 29 westfälisch-lippischen Jugendherbergen und Jugendgästehäuser ist die Deutsche Jugendherbergswerk Landesverband Westfalen-Lippe gemeinnützige GmbH mit Sitz in Hagen. Schulklassen, Seminargruppen, Familien und Einzelgäste prägen das Besucherbild der Jugendherbergen. Weitere Infos und Buchung unter http://westfalen-lippe.jugendherberge.de

Naturpark Sauerland-Rothaargebirge e. V.

Am 29. April 2015 wurde in Schmallenberg der Verein Naturpark Sauerland-Rothaargebirge e. V. gegründet. Der Naturpark umfasst die ehemaligen Naturparke Ebbegebirge (777 km²), Homert (550 km²) und Rothaargebirge (1355 km²), die mit weiteren Flächen zusammengeschlossen wurden. Am 30. November 2015 übergab Landesumweltminister Johannes Remmel in Siegen die Anerkennungsurkunde des Landes Nordrhein-Westfalen.

Auf nunmehr 3.827 km² vereint der Naturpark Sauerland-Rothaargebirge wunderschöne Naturschutzgebiete mit Kultur- und Industriedenkmälern, die Zeugnisse von einer der ältesten Industrieregion Europas sind. Egal ob eine Wanderung, eine gemütliche Radtour, ein Besuch bei den zahlreichen Umweltbildungseinrichtungen oder eine faszinierende Führung unter Tage - Willkommen im Naturpark Sauerland-Rothaargebirge!

Die wald- und gewässerreiche Mittelgebirgslandschaft des Naturparks Sauerland-Rothaargebirge umfasst nicht nur den Langenberg als höchste Erhebung des Bundeslandes, sondern auch den bekanntesten Berg - den Kahlen Asten. Daneben sind die Bruchhauser Steine, das Vogelschutzgebiet Medebacher Bucht, die Wisent-Welt-Wittgenstein und die Ebbemoore bekannte Naturattraktionen. Der Naturpark weist gleichzeitig auch noch eine Vielzahl von Industriedenkmälern auf, wie die Luisenhütte, Wendener Hütte und die historische Haubergwirtschaft im Siegerland.

Eine nachhaltige Regionalentwicklung ist das übergeordnete Ziel des Naturparks. Dazu gehört die Erhaltung und Förderung der außergewöhnlichen biologischen Vielfalt der Region sowie die Erhaltung der Kulturlandschaft mit einer nachhaltigen land- und forstwirtschaftlichen Nutzung im Sinne eines Schutzes durch Nutzung. Die Erhaltung der besonderen landschaftlichen Schönheit und Baukultur als Grundlage für Erholung und Naturerlebnis in der Region und die Stärkung und Ausbau der touristischen Produkte im Bereich der Naturerholung stehen ebenfalls auf der Agenda. Der Naturpark will die Angebote im Bereich der Umweltbildung und Besucherinformation koordinieren und einheitliche Qualitätsstandards in diesem Bereich für Besucher und Einheimische gewährleisten. Zudem soll durch die Entwicklung und Umsetzung von Projekten und die Förderung der Umweltbildung die Kooperation der regionalen Akteure gefördert werden.

Der Naturpark Sauerland-Rothaargebirge und der Sauerländische Gebirgsverein sind insbesondere rund um das Thema Wandern enge strategische Partner.

Weitere Informationen zum Naturpark Sauerland-Rothaargebirge finden Sie unter: www.naturpark-sauerland-rothaargebirge.de