Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis.

Corona und Versicherungsschutz

Bin ich mit meiner MasterCard Gold oder auch VISACard Gold gegen die Pandemie versichert?

Wiegen sich doch gerade unsere reisefreudigen Mitglieder mit dem im Zusammenhang mit der Kreditkarte „Gold“ erworbenen Versicherungsleistungen auch in Zeiten der Pandemie in Sicherheit. Ist das berechtigt?

Vor dem Reiseantritt sind die Reisehinweise und Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes für das Reiseziel zu beachten!


Vizepräsident Harald Kahlert (Bankdirektor a.D.) recherchierte:

Lt. Dr. Michael Ermrich, Präsident der ostdeutschen Sparkassen und Schatzmeister des Dt. Wanderverbandes:

Deutschlandweit gilt für mit Sparkassen-Kreditkarten verbundenen Reisekranken- und -rücktrittversicherungen, dass die Krankenversicherung immer leistet, also auch wenn Covid-19 als Erkrankung vorliegt. Die Reiserücktrittversicherung leistet dagegen bei pandemiebedingten Reiseausfällen oder Leistungsverkürzungen nie. Auch nicht, wenn die Reise wegen Warnung des AA oder persönlicher Quarantäneanordnung nicht angetreten werden kann. 

Die Kreditkarten „Gold“ der Deutschen Bank und deren Tochter Postbank sowie der Commerzbank sind bei der Allianz-Gruppe versichert. Während bei der Deutschen Bank /Postbank ein Pandemieausschluss nicht verankert ist, gilt dieser bei der Commerzbank nur bis zum 31.12.2021! Erkrankungen an Covid-19 sind bedingungsgemäß abgesichert. Ein ärztliches Attest ist, wie bei anderen Erkrankungen auch, vorzulegen. Die Karteninhaber genießen dadurch auch in Ländern, bei dem vom Auswärtigen Amt ausschließlich eine Covid-19 bedingte Reisewarnung ausgesprochen wurde, für die Leistungen Reiserücktritt-, Reiseabbruch- und Reise-Krankenversicherung Versicherungsschutz. Für alle anderen Leistungen (Reisegepäck, Reiseunfall, etc.) besteht in Ländern, bei dem eine Reisewarnung vom Auswärtigen Amt ausgesprochen wurde, keinen Schutz.

Gleiches gilt für Volksbanken und weitere genossenschaftlich organisierten Kreditinstitute mit der Master-Card- bzw. VisaCard Gold Partner der DZ-Bank Frankfurt und somit im Versicherungsbereich der RuV-Versicherungen Wiesbaden sind.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem ausführlichen Bericht, der hier zum Download bereit steht. Ansonsten erkundigen Sie sich bitte bei detaillierten Fragen bei Ihrer Hausbank bzw. der Partnerversicherungsgruppe.

Zurück